Waldkindergarten Dingolfing erhält Spende

Dingolfing, 19.02.2018

Die Kinder und das Team des Waldkindergartens freuten sich sehr über die Spende.

Am vergangenen Freitag durfte Kundenberater Dominik Kallmeier aus der Hauptstelle in Dingolfing die Mädchen und Buben des Waldkindergartens Dingolfing mit einer Kleinigkeit überraschen. Die Freude über die bunten und mit Mustern verzierten Löffel und Gabeln war groß. Leiterin Diana Totzki und ihr Team bedankten sich sichtlich erfreut über die Geschenke der Volksbank-Raiffeisenbank Dingolfing eG.

Der Waldkindergarten in Dingolfing wurde erst im September 2016 gegründet und freut sich über immer größeren Zulauf. Die waldpädagogische Idee ist einfach: das ganze Jahr über sind Kinder und Betreuer draußen an der frischen Luft und die Kinder lernen die Natur kennen und schätzen. Das bedeutet: Leben durch Erleben. Keine graue Theorie, keine leblosen Daten und Fakten. Sondern Neues erfahren mit allen Sinnen, eingetaucht in die Lebenswelt Wald. Nässe und Kälte sind für alle Beteiligten kein Problem und bei extremen Wetterverhältnissen findet man in einer Art Schutzhütte Unterschlupf.