Mitgliederverlosung der Volksbank-Raiffeisenbank Dingolfing eG

Dingolfing, 05.12.2017

Die Gewinner der Mitgliederverlosung bei der Übergabe der Preise.

Zum letzten Mal in diesem Jahr verloste die Volksbank-Raiffeisenbank Dingolfing eG wieder tolle Preise an ihre Mitglieder. Das Besondere an dieser Auslosung war, dass die Preise an die kleineren Mitglieder verlost wurden. Ermittelt wurden fünfzehn Gewinner, die jeweils einen 15 Euro Gutschein für den neuen Indoor-Spielplatz „Dingoburg“ gewinnen konnten.

 

Die Gewinner waren der Einladung der Volksbank gefolgt, und nahmen ihre Preise bei einer kleinen Feierstunde persönlich entgegen.  Daniela Wimmer, Kompetenzzentrumsleiterin der Geschäftsstelle am Marienplatz und Thomas Wimmer, Kompetenzzentrumsleiter der Geschäftsstelle Reisbach, begrüßten die kleinen Preisträger mit Eltern und Geschwister.

 „Als Genossenschaftsbank sind wir rechtlich und wirtschaftlich selbstständig. Durch unsere Nähe zu den Menschen und zum Markt sind wir eng verbunden mit der Region. Wir können schnell und flexibel auf neue Situationen vor Ort reagieren, kennen den Markt und können ihn einschätzen. Es ist unser Ziel, unsere Kunden und Mitglieder wirtschaftlich zu fördern. Aus diesem Selbstverständnis heraus setzen wir uns auch für einen starken, unabhängigen Mittelstand ein, “so Daniela Wimmer.

Als Weg aus der Existenzkrise des Mittelstandes entwickelten Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen fast zeitgleich die genossenschaftliche Idee der "Hilfe zur Selbsthilfe". Unabhängig voneinander regten beide die Gründung von Kredit- bzw. Darlehenskassenvereinen an und legten damit das Fundament für die Gründung genossenschaftlicher Banken. Die Kraft der Gemeinschaft versetzte den Einzelnen in die Lage, sich selbst zu helfen, getreu dem Motto "Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele".

Seitdem hat das Genossenschaftsmodell in allen Bereichen der Wirtschaft Fuß gefasst. Innerhalb der genossenschaftlichen Organisation stellen die Genossenschaftsbanken mit etwa 30 Millionen Kunden und rund 18 Millionen Mitgliedern die größte genossenschaftliche Gruppe in Deutschland dar. Seit jeher orientieren sich Genossenschaftsbanken an klar definierten Wertvorstellungen, geleitet von den Prinzipien der Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung.

Thomas Wimmer dankte den Mitgliedern für ihre Treue und wünschten allen viel Spaß beim Einlösen ihrer Gutscheine.